Macau: Event-Highlights im Jahr des Drachen

Mit farbenfrohen Drachentänzen begrüßt Macau das neue Jahr (Bild: Macau Fremdenverkehrsbüro)
Mit farbenfrohen Drachentänzen begrüßt Macau das neue Jahr (Bild: Macau Fremdenverkehrsbüro)

Das ehemals portugiesische und heute chinesische Macau hat sich zu einer der Boomtowns Asiens entwickelt, die mit ihrem Mix aus moderner Architektur und reichem historischem Erbe Urlauber aus aller Welt fasziniert. fliegen-sparen.de stellt die wichtigsten Veranstaltungs-Highlights 2012 in Macau vor.

Chinese New Year

In Macau heißt es in diesen Tagen Kung Hei Fat Choi – „Glück und Reichtum“. Nach der chinesischen Astrologie beginnt am 23. Januar das Jahr des Drachens, welches mit Feuerwerk, Drachentänzen und frohen Festen begrüßt wird. Der Drache gilt in Asien als großer Glücksbringer. Eine gute Zeit für ehrgeizige Projekte.

Fest des Betrunkenen Drachen

Dass der Drache in Macau gerne und ausgiebig feiert, erlebt man bei seinem Auftritt am achten Tag des vierten Mondes. Am 28. April feiern die Macanesen dieses Jahr die Errettung der Menschheit durch das allgegenwärtige Fabeltier. Auftakt für das „Feast of the Drunken Dragon“ ist morgens am Kuan Tai Tempel in der Nähe des Senatsplatzes.
Drachenboot-Rennen

Am 16., 17. bzw. 23. Juni messen sich wieder Teams verschiedener Länder – auch aus Deutschland – auf dem Nam Van Lake. Das spannende und farbenfrohe Spektakel findet zu Ehren des chinesischen Dichters Wat Yuen statt.

Weitere Veranstaltungen sind zum Beispiel das Macau Arts Festival mit vielen Konzerten, Theateraufführungen und Ausstellungen (1.Mai-2. Juni), das „Fest der Hungrigen Geister“, bei dem Papiermodelle verbrannt werden (30. August), das Internationale Musik Festival, bei dem Besucher Klassik, moderne Musik und chinesische Volksmusik genießen können (5. Oktober-4. November) sowie das Macau Food Festival mit seinen über 100 Spezialitätenständen (November). Weitere Infos zu Macau finden Sie auf www.macau-info.de (PR, zwi, 01/2012)

Günstige Flüge weltweit findet der Flug-Preisvergleich auf fliegen-sparen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.