New York für Verliebte

New York City für Verliebte: fliegen-sparen.de nennt die besten Tipps zum Valentinstag (Bild: Photocase)
New York City für Verliebte: fliegen-sparen.de nennt die besten Tipps zum Valentinstag (Bild: Photocase)
Auch in der oft hektischen Metropole New York City finden sich viele Highlights für Romantiker. Der New Yorker Künstler James Rizzi und der Autor Peter Bührer präsentieren auf fliegen-sparen.de ihre Valentinstags-Tipps für den Big Apple.

Über Jahrhunderte ist es am Valentinstag Brauch, seiner/m Liebsten Blumen und / oder Schokolade zu schenken. Heutzutage ist das aber nicht genug: Denn Honey erwartet am Valentinstag zumindest auch einen romantischen Abend mit Kerzenlicht-Dinner oder, wenn die Beziehung schon etwas länger dauert, vielleicht auch die Frage aller Fragen.

Und auch im amerikanischen Kino spielt der Valentinstag immer wieder eine Rolle. Unvergessen ist bis heute die Szene aus „Schlaflos in Seattle“, als Meg Ryan zum Empire State Building rüberschaut und genau in diesem Moment das beleuchtete Herz an der Fassade aufleuchtet. Tipp: Am Valentinstag sollte man sich übrigens den Besuch des Empire State Building sparen: Denn dann findet dort der alljährliche Hochzeitsmarathon statt, und das Gedränge der vielen Brautpaare und ihrer Freunde auf der Aussichtsplattform ist groß.

Süßigkeiten in New York City

In der Balthazar Bakery gibt es eine Schokotorte mit roten Marzipanrosen oder bei Eleni’s Keksherzen mit bunt dekoriertem Zuckerguss und Liebesbotschaften, wie man sie von den Sweetheart’s Bonbons kennt.
Eleni’s im Chelsea Market, 75 9th Avenue, 212-255-6804, elenis.com

Valentine’s Dinner

Ein Dinner im „One if by Land, Two if by Sea“(oneifbyland.com) mit Kaminfeuer und Pianospiel ist wohl das romantischste Date, das man sich denken kann. Das River Café unter der Brooklyn Bridge (rivercafe.com) ist ebenfalls ein guter Tipp, denn das Restaurant hat nicht nur eine Spitzenküche, sondern auch eine spektakulär romantische Aussicht. Alternativ kann man auch einen Tisch für ein exklusives Sterne-Dinner bei Daniel reservieren. Sie oder er wird diesen Abend sicher nicht vergessen.
Daniel, 60 East 65th Street, 212-288-0033, danielnyc.com

Romantische Kuss-Szenerie

Die schönsten Locations für einen Mondschein-Valentinstag-Kuss: die Brooklyn Bridge oder das Top of the Rocks auf dem Rockefeller Center. Sehr schön knutscht es sich übrigens auch auf der Eisbahn oder während der Kutschfahrt im Central Park.

Bar für Verliebte

Die Stadt hat viele romantische Bars, sehr empfehlenswert ist das N 33 Crosby, eine kuschelige Tapas-Bar mit vielen Köstlichkeiten der mediterranen Küche. Die Bar besticht durch ihre lockere Atmosphäre. Hier kann man einen richtig verträumten Abend in kuscheligem Ambiente verbringen.
N 33 Crosby, 33 Crosby Street, 212-219-8856

Romantisches Spa zu zweit

Ein Bad zu zweit in einer riesigen Badewanne, eingehüllt von betörendem Rosenduft, dann eine sanfte Thaimassage – vierhändig: In einem luxuriösen Spa wie dem Setai kann man zu zweit ein paar unvergessliche Stunden genießen. Zum Valentinstag bieten viele Wellnesstempel spezielle Angebote für Paare an. EscaMy New York City – Der Guidepe à Deux, Setai Spa Wall Street, 40 Broad Street, 212-792-6193, setaiclubnewyork.com

Blumen zum Tag der Liebe

Eindrucksvolle Blumensträuße oder wunderschöne langstielige Rosen, im Dutzend in der Kartonbox verpackt. So, wie man es aus alten amerikanischen Filmen kennt.
Flowers of the World, 150 West 55th Street, 800-582-0428, flowersoftheworld.com

(Quelle: Reiseführer “My New York City – Der Guide” von James Rizzi und Peter Bührer, Marco Polo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.