Coney Island/NYC: Kultur, Kulinarik & Rollercoaster

Auf Coney Island können sich Klein und Groß amüsieren
Auf Coney Island können sich Klein und Groß amüsieren
Coney Island bietet Lifestyle-Strände, aufregende Vergnügungsparks und eine vielfältige Geschichte. fliegen-sparen.de stellt die zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten im Süden von Brooklyn, New York vor.

Auf Coney Island, weltweit als ‚People’s Playground‘ bekannt, können Jung und Alt gleichermaßen Spaß haben. Mit den U-Bahn-Linien D, F, N und Q gelangt man in etwa einer Stunde von dem geschäftigen Treiben in Midtown Manhattan zu dem familienfreundlichen und quirligen Stadtteil. Verschiedene Sehenswürdigkeiten und die herrliche Hafenfront ziehen sowohl Touristen als auch Einheimische an. Kultur- und Geschichts-Interessierte sollten das Coney Island History Project und das New York Aquarium besuchen.

Coney Island: New York Aquarium, Luna Park & Co.

Das 56.655 Quadratmeter große New York Aquarium ist das älteste Aquarium in den Vereinigten Staaten, das mehr als 350 Spezies von im Wasser lebenden Tieren wie Walrosse, Seelöwen, Otter und Pinguine beherbergt. Das Aquarium besitzt ein völlig umgestaltetes Aquatheater, in dem Familien die neuen Vorführungen der Seelöwen und Glover’s Reef, das das Meeresleben im Glover’s Reef in Belize zeigt, bestaunen können.

Deno’s Wonder Wheel Amusement Park bietet Besuchern eine Vielfalt an Fahrgeschäften für Familien und Kinder wie das Deno’s Wonder Wheel, das gleichzeitig Namensgeber des Parks ist. Das 45,72 Meter hohe Riesenrad ist 1920 erbaut worden und heute ein offizielles NYC Denkmal. Das unter dem Wonder Wheel angesiedelte Coney Island History Project Ausstellungszentrum bietet freien Eintritt und beheimatet historische Artefakte des Viertels, Fotografien, Karten und Ephemera von „America’s Playground“. Das Projekt bietet ebenfalls Touren und Aufführungen an, welche die facettenreiche Geschichte Coney Islands beleuchten.
Mit mehr als 40 Fahrgeschäften und Spielstätten bietet Luna Park etwas für jeden Geschmack – von Herzklopfen verursachenden Achterbahnen und klassischen Kinderfahrgeschäften bis hin zu typischen Vergnügungsparkspielen. Luna Park ist ebenfalls die Heimat der historischen Cyclone Holzachterbahn, welche ursprünglich 1927 erbaut wurde.

Die kulinarische Vielfalt Coney Islands genießen

Seit 1907 ist Gargiulo’s Restaurant Coney Islands beliebtestes italienisch-amerikanisches Meeresfrüchte-Restaurant. Zu den Gerichten, die Besucher unbedingt probieren sollten, gehören gebackene Venusmuscheln, frittierte Tintenfische, Kalbsfleisch und die unverkennbaren Fettuccini Verdi al Gargiulo.
Nathan’s Famous, bekannt für seinen jährlich stattfindenden Fourth of July Hot Dog Eating Contest, serviert schmackhafte Rindfleisch-Hot Dogs, goldbraune und wellenförmige Pommes, Sandwiches und kalte Getränke. Das Menü im Coney Island Flagship-Laden in der Surf Avenue beinhaltet seit diesem Sommer auch rohe Meeresfrüchte.

Nur einige Schritte vom Atlantischen Ozean entfernt, ist Ruby’s Bar & Grill das älteste Restaurant an Coney Islands Strandpromenade. Angeboten wird alles von Hamburgern und Hot Dogs bis hin zu frittierten Venusmuscheln und Krabbenkuchen. Die Einrichtung des familiengeführten Restaurants zeigt zudem eine Auswahl an Erinnerungsstücken, die der Geschichte Coney Islands gedenken. Die Pizzen im familiengeführten Totonno’s Pizzeria Napolitano werden seit 1942 aus dem Kohleofen serviert und aus täglich frisch hergestellten Teig, aus italienischen Tomaten und einer besonderen Gewürzmischung, gefertigt.
Seit mehr als 75 Jahren ist Williams Candy der Traum für Süßigkeitenliebhaber: Der beliebte Laden ist bekannt für kandierte Äpfel, Popcorn, Marshmallows, Eiskrem, Karamell, Zuckerwatte und Lollipops.

Shoppen an der Promenade

Der Brooklyn Beach Shop hat vergangenes Jahr an der Strandpromenade von Coney Island eröffnet und eignet sich dazu, ein Andenken, Postkarten und Strandkleidung zu erwerben. Besucher können ebenfalls Last-Minute Gegenstände für den Strand wie Stühle, Handtücher, Regenschirme abholen oder ein Souvenir aus Coney Island kaufen. Weitere Infos über Coney Island unter www.nycgo.com/neighborhoods (pm; Bild: nycgo.com)

Günstige Flüge in die USA mit dem Flug-Preisvergleich/ finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.