TAP Portugal: Elektronische Geräte an Bord erlaubt

Die Fluggesellschaft TAP Portugal erlaubt unter bestimmten Bedingungen die Nutzung elektronischer Geräte an Bord.

 

Ab sofort können beim Start- und Landevorgang elektronische Geräte, zum Beispiel zum Hören von Musik, eingeschaltet bleiben. Voraussetzung ist, dass sich die Geräte in einen Flugmodus versetzen lassen, in dem WLAN und Bluetooth deaktiviert sind. Um die Sicherheit der Reisenden zum Beispiel während Turbulenzen nicht zu gefährden, müssen Laptops nach wie vor während des Starts und der Landung ausgeschaltet und sicher verstaut werden.

 

Da sie unter Umständen die Elektronik der Flugzeuge beeinträchtigen können, bleibt die Nutzung von Geräten wie Walkie-Talkies, tragbaren Radios und ferngesteuerten Spielzeugen während des gesamten Aufenthaltes an Bord untersagt. Weitere Infos finden sich unter flytap.com

 

Reisende finden Billigflüge mit dem Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.