Delta Air Lines stellt neue Regeln bei SkyMiles auf

Mitglieder im Vielfliegerprogramm von Delta Air Lines sammeln Meilen künftig auf Basis ihres Umsatzes. Bislang bemisst sich die Zahl der Meilen an der zurückgelegten Flugdistanz. Die neuen Regeln treten zum 1. Januar 2015 in Kraft.

 

Sie umfassen zudem ein neues Modell für das Einlösen von Meilen. Darüber hinaus sollen künftig Prämien für einfache Flüge zum halben Preis eines Hin- und Rückflugtickets buchbar sein. Im Rahmen des Angebots ‚Miles + Cash‘ können Kunden das Einlösen von Meilen mit einer Zuzahlung verbinden. Auf www.delta.com sind neue Funktionen für die Buchung von Flugprämien geplant.

 

Das neue Modell des Meilensammelns
Künftig orientiert sich die Zahl der Meilen am Preis des Tickets. Fluggäste können dann zwischen fünf und elf Meilen pro US-Dollar sammeln, abhängig von ihrem SkyMiles Status. Weitere Informationen zu SkyMiles, den Medallion Statuslevels sowie den Optionen zur Einlösung von Meilen finden Sie unter delta.com/skymiles

 

Reisende finden Billigflüge mit dem Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.