Flughafen Köln-Bonn: Flybe fliegt nach London-Southend

Die britische Regional-Fluggesellschaft Flybe verbindet ab dem 3. Juli den Köln-Bonn Airport täglich mit dem Londoner Flughafen Southend.

 

Die Turboprop-Maschine vom Typ ATR 72-500 startet montags bis samstags jeweils um 10.30 Uhr in Köln/Bonn und landet um 10.55 Uhr Ortszeit in der britischen Hauptstadt. Zurück geht es am nächsten Morgen, Ankunft in Köln/Bonn ist um 10.05 Uhr. Jeweils am Sonntag kommen die Flüge, die alle vom Flybe-Kooperationspartner Stobart Air durchgeführt werden, um 17.50 Uhr in Köln/Bonn an, um 18.15 Uhr geht es zurück zum neuen London Southend Airport.

 

Die reine Flugzeit auf der Strecke nach London Southend beträgt knapp eineinhalb Stunden. One-Way-Tickets gibt es ab 34,99 Euro ab sofort, beispielsweise unter flybe.com

 

Billigflüge weltweit findet der Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.