Iberia fliegt ab September zwischen Madrid & Montevideo

Die spanische Fluglinie Iberia hat angekündigt, ab dem 1. September Flüge zwischen Madrid und Montevideo, der Hauptstadt Uruguays, aufzunehmen. Bis zu vier Flüge sollen pro Woche angeboten werden.

 

Passagiere aus Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München sollen, laut der Airline, gute Anschlussmöglichkeiten am Madrider Flughafen haben. Neben Montevideo plant die Airline, Flüge nach Santo Domingo (Dominikanische Republik), Amsterdam, Istanbul, Athen und Stockholm aufzunehmen. Die Fluglinie im Internet: iberia.com

 

Günstige Flüge findet der Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.