Ryanair gibt Winterflugplan zur Buchung frei

Ryanair hat seinen erweiterten Winterflugplan 2014/2015  zur Buchung bereitgestellt.

 

Der irische Carrier bietet insgesamt 112 Strecken ab den deutschen Flughäfen an, neu im Programm sind unter anderem drei Verbindungen nach Göteborg, Lissabon und Madrid ab dem Flughafen Bremen sowie fünf neue Strecken nach Dublin, London, Madrid, Riga und Rom ab dem Flughäfen Köln/Bonn.

 

Ryanairs Winterflugplan 2014 sieht vor:
eine neue Basis am Flughafen Köln/Bonn
112 Strecken im Winter
acht neue Verbindungen
762 wöchentlichen Verbindungen (ein Zuwachs von 7 Prozent)

 

Zum Buchungsstart des Winterflugplans 2014  hat Ryanair einen Ticketverkauf mit 100.000 Flügen ab 19,99 Euro* für Reisen innerhalb des europäischen Streckennetzes im Juli und August gestartet. Diese sind bis Montag, 16. Juni 2014 um Mitternacht, auf der Ryanair-Webseite www.ryanair.de verfügbar.

* inklusive der passagierbezogenen Steuern und Gebühren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.