Air Malta & Etihad Airways: Codeshare-Erweiterung

Air Malta – die Airline der maltesischen Inseln – und Etihad Airways haben ihre Codeshare-Partnerschaft ausgeweitet, um Reisenden bessere Verbindungen zwischen Europa, der GCC-Region und Australien anbieten zu können.

 

Air Maltas „KM“-Code sowie Flugnummern werden bei einigen Flügen auf dieser neuen Route eingesetzt; im Gegenzug bietet Etihad Airways Flüge unter ihrem „EY“-Code und ihren Flugnummern bei Air Maltas Nonstop-Service zwischen Rom und Malta an.

 

Zudem werden ab sofort erstmalig Flüge auf der Etihad Airways-Flugroute von Abu Dhabi nach Australien Air Maltas Code und Flugnummer tragen. Damit werden auch bestehende Flüge der Fluglinie der Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) nach Sydney, Melbourne, Brisbane und Perth abgedeckt. Die Airlines im Internet airmalta.com und etihad.com/de-de/

 

Günstige Flüge findet der Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.