Myanmar bietet ab September E-Visum

Myanmar-Reisende können ab dem 1. September ihr Visum online beantragen. Das E-Visum soll circa 38 Euro kosten und kann nur per Kreditkarte bezahlt werden.

 

Die Gebührenhöhe kann sich jedoch noch ändern, da sie noch nicht endgültig festgelegt ist. Das Visum ist derzeit nur für Touristen online buchbar und gilt nur für eine Einreise. Innerhalb von fünf Tagen sollen Touristen ihre Einreisegenehmigung per E-Mail erhalten, die dann für 90 Tage gültig ist. Eingereist werden muss innerhalb drei Monate nachdem der Antrag gestellt wurde. Zur Beantragung des E-Visums benötigen Reisende einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate gültig ist. Weitere Informationen in englischer Sprache finden sich auf der E-Visa-Webseite: http://www.myanmarevisa.gov.mm/index.aspx

 

Reisende finden Billigflüge mit dem Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.