Ausprobiert: Ferien im Single-Club

Cluburlaub
Cluburlaub

Die Nachfrage nach Reisen speziell für Singles steigt. Motive: Menschen kennenlernen und gemeinsam ein abwechslungsreiches Programm im Urlaub erleben. Ich habe es ausprobiert.

Für rund dreißig Singles ist ein Tisch in unserem „Nur für Erwachsene“-Club reserviert. Mittendrin Birkan. Er setzt wie angeknipst nach seinem Morgenmuffel-Gesicht ein Lächeln auf und begrüßt 18 Frauen und 12 Männer zwischen 25 und 75 für einen „neuen, herrlichen Tag im Paradies.“ Alle strahlen. Die ersten Gespräche mit den Sitznachbarn beginnen. Auch ich knüpfe hier meine ersten Kontakte. Aber zunächst belehrt mich Birkan, dass Single-Urlaub für ihn gar nicht so heißt, sondern „Urlaub für Alleinreisende“. Viele, die solo kommen, sind gar keine Singles, sondern haben zu Hause sehr wohl einen Partner.

Meinen vollständigen Erfahrungsbericht über Single-Reisen finden Sie in der aktuellen Clever reisen!-Ausgabe 1.15 – hier bestellen.

Text: Wolfgang Polte
Fotocredit: TUI

Tags from the story
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.