Spartipps für Familien: Kinderurlaub zum Nulltarif

Spartipps für Familien: Kinderurlaub zum Nulltarif
Spartipps für Familien: Kinderurlaub zum Nulltarif

Die Kleinen von heute, sind die großen Urlauber von morgen. Das wissen Reiseveranstalter und Hoteliers. Sie geben darum kleine und manchmal auch größere Geschenke wie Gratisaufenthalte oder kostenlose Extras für Kinder. Ich habe für Clever reisen! besonders lohnende Sommer-Schnäppchen gefunden.

Fuerteventura: Die Kanaren sind inzwischen auch im Sommer Trendziel. In den „Magic-Live-Clubs“ (4*) gibt es für Kinder bis 15 Jahre 100 Prozent Rabatt auf den „Alles-Inklusive-Preis“. Für sie braucht nur der Flugpreis (um 191 Euro, easyJet) gezahlt zu werden. Alles andere ist bei Buchung der Eltern gratis. Verpflegung, Getränke, Familienpartys, „Zumba“-Kurse. Die Erwachsenen zahlen pro Woche mit Flug ab 775 Euro. Infos: TUI (Reisebüros) oder www.tui.de.

Teneriffa: An der Costa Adeje im Südwesten der Insel, über einer kleinen Badebucht des Ortsteils Playa Paraiso, steht die Hotelanlage „Bahia Principe Tenerife Resort (4* plus). Hier gilt das Gratisangebot für Kinder bis zwölf Jahre auch in den Sommer- und Herbstferien. Sieben Übernachtungen mit Flug sowie Alles-inklusive-Verpflegung gibt es für die Erwachsenen ab 581 Euro (p.P./DZ). Infos: Dertour (Reisebüros) oder www.dertour.de

Mallorca: Der Hochsommer ist ausgebucht. Aber in den Herbstferien und in der Nebensaison können Kinder bis zwölf Jahre in einigen Hotels kostenlos mitreisen, etwa ins Hotel „Hipotels Flamenco (4*) in Cala Millor. Sieben Übernachtungen mit Frühstück und Flug für Erwachsene ab 476 Euro (p.P./DZ). Infos: Dertour.

Text: Wolfgang Polte
Bildrechte: depositphotos

Clever reisen! bestellenMehr Schnäppchen Angebote findet ihr in der aktuellen Ausgabe Clever reisen! 3/16. Hier direkt online bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.