Air Europa: Neue Verbindung nach Honduras ab April 2017

Air Europa wird ab dem 27. April eine neue Verbindung von Frankfurt und München nach San Pedro Sula in Honduras aufnehmen. Die Fluglinie verkehrt einmal wöchentlich über Madrid.

Die spanische Fluggesellschaft bedient Urlaubs- und Städteziele in Nord- und Westeuropa sowie in Süd-, Mittel- und Nordamerika und der Karibik. Bereits im Dezember wird der Flugplan um neue Ziele in Südamerika erweitert: Neu geht es ab dann nach Guayaquil (Ecuador), Córdoba (Argentinien) via Asunción (Paraguay).

Günstige Flüge finden mit dem Flugpreisvergleich auf discountflieger.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.