Naturerlebnis: Imposante Wasserfälle weltweit

Ausflüge zu wunderschönen Wasserfällen machen den Urlaub zu einem Naturerlebnis
Ausflüge zu wunderschönen demonstrieren Wasserfällen machen den Urlaub zu einem Naturerlebnis

Wasserfälle eindrucksvoll die unbändige Kraft der Natur. fliegen-sparen.de stellt 7 spektakuläre Wasserfälle weltweit vor.

Chamarel-Wasserfall auf Mauritius

Die Zwillingswasserfälle auf Mauritius strömen über 90 Meter in die Tiefe. Wer ganz nah ran möchte, kann über einen kleinen Weg den Fuß des Wasserfalls erreichen. In der Nähe befindet sich das Naturphänomen „Siebenfarbige Erde“, eine bunt-schimmernde Hügellandschaft aus Lavagestein.

Iguazú-Wasserfälle zwischen Argentinien und Brasilien

Bunte Regenbögen tanzen auf den Fällen von Iguazú im Dreiländereck zwischen Argentinien, Brasilien und Paraguay. Mit drei Kilometern Breite und bis zu 80 Metern Tiefe zählen sie zu den größten Wasserfällen der Welt. Die Legende des Guarani Volkes besagt, dass einst der wütende Schlangengott Mboi aus Eifersucht eine Schlucht ins Flussbett geschlagen hat und so die Wasserfälle entstanden sind.

Berlin Falls in Südafrika

Unzählige Wasserfälle säumen die Panorama-Route in der Provinz Mpumalanga im Osten Südafrikas. Spektakulär sind vor allem die Berlin Falls: In der Trockenzeit ein kleines Rinnsal, in der Regenzeit ein reißender Fluss. Mit unbändiger Kraft stürzen die Wassermassen über rotes Gestein in einen kleinen Felsenpool.

Niagarafälle zwischen den USA und Kanada

Tosender Lärm umgibt die berühmtesten Wasserfälle der Welt: Die Horshoe Falls und die American Falls, zusammen die Niagarafälle. Durchschnittlich 4000 Kubikmeter Wasser rauschen pro Sekunde ca. 50 Meter hohe Klippen hinab.

Wasserfälle in den Blue Mountains in Australien

Um Sydney herum erhebt sich stolz das Gebirge der Blue Mountains. Schluchten, Täler und Seen durchziehen den Nationalpark. Neben Eukalyptusbäumen und Kängurus können hier Wasserfälle bestaunt werden. Kleine Pools am Fuße der Fälle laden nach einer anstrengenden Wanderung zu einem Bad ein.

Victoriafälle zwischen Sambia und Simbabwe

„Donnernder Rauch“ werden die Victoriafälle von den Ureinwohnern, den afrikanischen Kololo, genannt. Nach der Regenzeit schwillt der Sambesi zu einem „Monsterfluss“ an. Von März bis Juni ergießt sich der größte Wasserfall Afrikas mit gewaltiger Kraft über 120 Meter in die Tiefe.

Kursunlu-Wasserfall in der Türkei

Türkisblaues Wasser ist das Markenzeichen des Wasserfalles in der Nähe von Antalya. Fischschwärme und Wasserschildkröten tummeln sich in den Felsenpools und machen jeden Besuch zu einem Erlebnis. Tipp: Der Kursunlu-Wasserfall ist weniger überlaufen als die bekannten Düden-Wasserfälle.

Text: HolidayCheck.de
Bildquelle: Fremdenverkehrsamt Türkei

Günstige Flüge finden mit dem Flugpreisvergleich auf discountflieger.de

More from Redaktion

Flughafen Münster/Osnabrück wird Umsteigeflughafen von AIS Airlines

AIS Airlines, die niederländische Regionalfluggesellschaft, die seit November 2013 das Ziel Stuttgart...
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.