Interview: 433 Tage kreuz & quer auf Weltreise

Vom Standesamt auf Weltreise

In 433 Tagen um die Welt: Am Ende ihrer Hochzeitsreise haben Julia und Stefan Richter. 15 Länder bereist, dabei 92.967 Kilometer zurückgelegt und sind 40 Mal geflogen.
Wie kam es zu der Idee, die eigenen Flitterwochen mit einer Weltreise zu verbinden?
Den Traum eine Weltreise zu machen hatten wir schon länger. Mit dem Heiratsantrag von Stefan wurde die Idee, eine Weltreise zu machen dann aber sehr konkret, denn statt eines Verlobungsrings schenkte er mir eine Weltkarte. Von da an wurde nicht nur die Hochzeit geplant, sondern auch die Weltreise.
Welches Land bzw. welcher Ort ist Ihnen besonders in Erinnerung geblieben?
Diese Frage, welches Land uns am besten gefallen hat, wurde uns nach der Reise sehr oft gestellt. Wenn wir sagen Mongolei, Nepal, Philippinen, Neuseeland, Alaska dann stimmt das zwar, aber die Antwort ist nicht vollständig. Es sind so viele Orte, die uns gut gefallen haben. Jedes Land ist anders und auf seine Weise besonders. Aber was uns wirklich in Erinnerung bleibt sind Erlebnisse! Die Bootstour in der Südsee, der Sonnenuntergang am Mount Everest oder die erste Begegnung mit einem Bären sind Erlebnisse, die wir sicher nicht so schnell vergessen werden.
433 Tage, 24 Stunden lang zusammen – was erfährt man dabei über den anderen, das man vorher noch nicht wusste?
Wir kannten uns schon lange vorher und wir kannten uns gut. Deshalb hat auch keiner von uns erwartet
etwas über den anderen zu erfahren, was er noch nicht wusste. Dennoch haben wir uns beide und uns selbst noch besser kennengelernt. Dass Stefan beim Paddeln gegen Gegenwind so kreativ fluchen konnte war neu und dass ich diesen Gegenwind mehr oder weniger ohne Beschwerden einfach so hingenommen habe, hätte wahrscheinlich auch niemand geglaubt, der mich besser kennt.

Bild: Julia und Stefan Richter / Delius Klasing

Noch mehr Tipps zu Kuriose Reisegeschichten findet ihr in Clever reisen 2/17. Unter folgenden Links könnt ihr die Ausgabe direkt online bestellen:

Clever reisen!Clever reisen! (Einzelheft, Abo uvm):
www.clever-reisen-magazin.de

Clever reisen! E-Paper (pdf): www.united-kiosk.de
Clever reisen! E-Paper für Kindle: www.amazon.de
Clever reisen! App für Iphone oder Ipad: itunes.apple.com/de
Clever reisen! App für Android: play.google.com/store

Tags from the story

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.