Wizz Air bietet mehr Flüge von Deutschland nach Kiew

Wizz Air verstärkt ihr Engagement in der Ukraine. Dies beschert auch mehreren deutschen Flughäfen zusätzliche Flüge nach Kiew.

Denn im April nächsten Jahres stationiert die Airline einen dritten Airbus A320 am Kiewer Flughafen Zhuliany. Das Engagement bedeutet auch für deutsche Flughäfen mehr Kiew-Flüge. So geht es mit Beginn des Sommerflugplans 2018 täglich von Memmingen nach Kiew. Bisher verfügt der bayerische Flughafen bereits über fünf wöchentliche Verbindungen. Fünf statt bisher vier Flüge pro Woche gibt es ab Dortmund, fünf statt drei ab Köln. In Hannover verdoppelt Wizz Air ihre Kiew-Strecke und fliegt künftig vier Mal pro Woche in die ukrainische Hauptstadt.

Buchbar sind die Flüge des Sommerflugsplans ab 26. Juli. Mitglieder des Wizz Discount Clubs können bereits ab sofort Tickets erwerben.

Wizz Air fliegt in Deutschland ab Köln, Dortmund, Frankfurt Hahn, Hamburg, Memmingen, Nürnberg, Friedrichshafen, Karlsruhe/Baden-Baden, Berlin, Hannover und Frankfurt.

Günstige Flüge zu allen weltweiten Zielen findet der Preisvergleich auf discountflieger.de.

Tags from the story
, ,

1 Kommentar

  • Kiew ist auch einen Besuch wert. Die Hauptstadt der Ukraine ist sehenswert. Viele Klöster u. alle davon saniert. Das Essen supergünstig und die Leute sehr nett. Die freuen sich, wenn jemand aus Deutschland Urlaub bei ihnen macht. Die U-Bahnen sind ganz tief in der Erde. Ein Manko jedoch, vieles ist in kyrillisch und nicht in lateinischer Schrift geschrieben. Schaut euch Kiew an. Es wird toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.