Emirate: Keine Einreise mehr mit vorläufigem Pass möglich

Bisher konnten Reisende mit einem vorläufigen Pass in Verbindung mit einem Visum in die Emirate einreisen. Das ist laut dem Auswärtigen Amt nicht mehr möglich. Künftig ist für die Einreise ein regulärer biometrischer Reisepass notwendig. Geschäftsreisenden und Touristen wird geraten vor Reisebeginn die Passgültigkeit zu prüfen.

Das Auswärtige Amt rät Reisenden dringend, rechtzeitig vor Reiseantritt die Gültigkeit ihres Passes zu prüfen und gegebenenfalls einen biometrischen Reisepass zu beantragen.

Zum Reisehinweis vom Auswärtigen Amt für die Emirate hier klicken

 

Tags from the story
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.