Curaçao – ein unvergesslicher Urlaub ab 1051 EUR

Curaçao ist das blaue Herz der Karibik und bietet unzählige Möglichkeiten, den Urlaub am und unter Wasser zu verbringen
Curaçao ist das blaue Herz der Karibik und bietet unzählige Möglichkeiten, den Urlaub am und unter Wasser zu verbringen

Weiße Sandstrände, türkisfarbenes Meer, Temperaturen zum Dahinschmelzen und eine Portion holländischer Charme prägen die Karibikinsel Curaçao.

Temperaturen zwischen 29 – 32 Grad, Wassertemperaturen zwischen 25 – 28 Grad – was möchte man mehr? Wunderschöne Traumbuchten, spektakuläre Tauchreviere, eine unvergleichliche Gastfreundschaft, eine Fülle von eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten – alles das lässt sich auf Curaçao finden.

Curaçao ist das blaue Herz der Karibik und bietet unzählige Möglichkeiten, den Urlaub am und unter Wasser zu verbringen. Die Unterwasserwelt und die umgebenden Riffe sind einzigartig und auch für Tauchanfänger und Schnorchler ganz einfach zu erleben, denn in der Regel ist ein Einstieg schon vom Strand aus möglich.

Die Hauptstadt Willemstad gilt als eine der kulturreichsten Städte mit ihren pastellfarbenen Häusern und gepflasterten Plätzen, die an den malerischen Stil Amsterdams erinnern. Kein Wunder also, dass sie größtenteils seit 1997 unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes steht.

Die Strände sind typisch karibisch mit feinem weißen Sandstrand, Palmen und dem azurblauen Meer. Die dauerhaft warmen Temperaturen von um die 30 Grad fühlen sich dank einer stetig frischen Meeresbrise nicht ganz so warm an.

Beim Einkaufen in den Malls und Einkaufszentren kann man aufgrund der niedrigen Mehrwertsteuer wirkliche Schnäppchen machen! Die niederländische Sprache ist auf Curaçao Amtssprache, aber Papiamentu (eine Kreolsprache mit spanischen, portugiesischen, niederländischen und englischen Elementen) ist die weitgehend dominierend gesprochene Sprache.

Sportlich aktive Urlauber finden auf Curaçao viel Abwechslung: Ausflüge zum Hochseeangeln, Tauch- und Schnorchelausflüge, Fahrrad- und Mountainbike-Touren, Windsurfing sowie Ausflüge auf Quad-Bikes.

Das 3* Livingstone Jan Thiel Resort am Naturschutzgebiet Jan Thiel Lagoon besticht durch seine landestypische Architektur inmitten eines gepflegten tropischen Gartens und durch die einzigartige Lage an einem der bekanntesten Strände Curaçaos.Willemstad, die Hauptstadt Curacaos, mit ihrem historischen Stadtkern liegt nur 10 Minuten entfernt. Viele kultige Beach-Bars, edle Restaurants und eine große Auswahl an Freizeitangeboten haben diese Bucht zum einzigartigen Hot-Spot der Insel gemacht. Abends lockt die Bucht mit karibischen Partys, jazziger Livemusik und internationalem Publikum.

Das Resort verfügt über 128 Appartements und Villen, einen riesigen Pool, separaten Kinderpool mit Spielplatz und ein Restaurant mit Poolbar. Ein Mietwagenverleih, eine Buchungsstelle für Aktivitäten und Tagesausflüge, ein eigener Tauchshop sowie kostenfreies W-Lan runden das Angebot ab.

Die Doppelzimmer befinden sich im Erdgeschoss oder in der ersten Etage. Sie sind mit Klimaanlage, TV, Minibar, kostenfreiem WIFI Zugang, Minibar, Nespresso Maschine, Badezimmer mit Regendusche und WC sowie mit Balkon oder Terrasse ausgestattet.

fliegen-sparen.de hat am 07.06.18 / 9:00 bei HLX Touristik ein gutes Angebot gefunden.

Dieses Angebot unterliegt einer begrenzten Verfügbarkeit.

Bilder: HLX Touristik, Pixabay

 

1 Woche 3* Hotel, DZ/Ü, Flug, Transfer

ab € 1051
1 Woche 3* Hotel, DZ/Ü, Flug, Transfer
9.1

Qualität

8.8 /10

Preis

9.5 /10

Flug

9.0 /10

Vorteile

  • Strandlage
  • direkt am Naturschutzgebiet

Nachteile

  • ohne Verpflegung
  • Babybetten und Kinderhochstühle nur gegen Aufpreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.