Polen: Seebad Ustka bietet im Sommer kostenlose Busse an

Ab 1. Juli verkehren im polnischen Seebad Ustka (Stolpmünde) zwei kostenlose Buslinien für Besucher und Gäste. Sie verbinden die Viertel beiderseits des Flusses Słupia (Stolpe) mit dem Bahnhof und dem Stadtzentrum. Touristen können die Busse, die bis zum 15. September eingesetzt werden, mit ihrer Gästekarte nutzen.

Zugleich gilt in der Ferienzeit bis 15. September im Zentrum des Seebads eine Parkraumbewirtschaftung. Wer sein Kraftfahrzeug dort werktags von 9 bis 21 Uhr abstellen möchte, benötigt einen Parkschein. Die Gemeinde, die im vergangenen Jahr den Titel „Polens sauberster Kurort“ erhielt, will so den motorisierten Individualverkehr einschränken und die Lebensqualität für Bewohner und Gäste erhöhen.

Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.