Israel – Neue Informationsangebote für Touristen

Das Israelische Tourismusministerium erweitert sein Angebot für Besucher am Ben-Gurion-Flughafen. Ab sofort stehen Mitarbeiter des Ministeriums am neuen Welcome-Desk in der Ankunftshalle Reisenden bei Fragen zu Verkehrsmitteln, Unterkünften und Sehenswürdigkeiten zur Verfügung.



Der neue Empfangsschalter ergänzt den bestehenden in der Gepäckhalle. Auch in Jerusalem und Tel Aviv gibt es neue Angebote für Touristen, die das Reisen in den Städten sowie den gesamten Aufenthalt im Land noch einfacher und komfortabler gestalten.

Auch die Stadt Tel Aviv hat ihre Angebote für Besucher um zwei neue Informationszentren erweitert: Ein Info-Truck an der Strandpromenade beim Frishman-Beach hält Informationen, Stadtpläne und weitere Services bereit. An den Wochenenden ergänzt ein Pop-up-Infostand am historischen Uhrenturm von Jaffa das Informationsangebot rund um Tel Aviv.(TIP)

Weitere Informationen finden sich unter www.itraveljerusalem.com/de und www.visit-tel-aviv.com/en

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.