Tansania und Sansibar: Künftig E-Visum für die Einreise

Wer künftig plant nach Tansania und Sansibar zu reisen, hat laut Auswärtigem Amt die Möglichkeit ein elektronisches Visum zu beantragen. Sowohl Touristen als auch Geschäftsleute können die neue Antragsform nutzen.


Ebenso können Visa zur mehrfachen Einreise beantragt werden. Die Gebühren liegen zwischen 50 und 250 US-Dollar und können per Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlt werden. Für eine Übergangszeit kann das Visum noch wie bisher beantragt werden. Ob es weiter möglich sein wird, das Visum bei der Einreise am Flughafen zu beantragen, ist laut dem Auswärtigen Amt noch unklar.

Günstige Flüge mit dem Flug-Preisvergleich auf www.discountflieger.de finden

Tags from the story
, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.