Bangkok: Skywalk und Dachbar auf dem Mahanakhon Tower eröffnet

Der 2016 eingeweihte höchste Wolkenkratzer Bangkoks mit 313 Metern Höhe, der MahaNakhon Tower an der Narathiwat Road am BTS Chong Nonsi, bietet seit November 2018 zwei neue Attraktionen für Besucher der Stadt: Eine Dachbar und einen gläsernen Skywalk.

Highlights auf drei Etagen:

Die 74 Etage bietet u.a. eine überdachte Aussicht mit 360 Grad Rundum Blick. Das Ticket kostet 1050 Bath bzw. 450 Bath für Kinder unter 12 und Senioren über 60.

Von der 75 Etage aus gelangt man über einen Glasaufzug zum Dach. In der 78 Etage bietet die „Rooftop Area“ den Besuchern mit dem gläsernen Skywalk auf 310 Metern Höhe eine schwindelerregende Erfahrung: Wer nach unten schaut, hat ausgehend vom „The Peak“, dem höchsten Aussichtspunkt mit 313 Metern, eine einmalige Aussicht auf die Millionen Metropole Bangkok. Darauf kann man anschließend dann in Thailands höchster Bar mit Drinks und Cocktails anstoßen.

Adresse: 114 Naradhiwat Rajanagarindra Rd, Khwaeng Silom, Khet Bang Rak, Krung Thep Maha Nakhon 10500, Thailand. Geöffnet täglich von 10 bis 24 Uhr.

Mehr Infos unter https://kingpowermahanakhon.co.th/

 

Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.