Reiseportale im Test: Wo ist der Kunde König und wie gut ist die Beratung?

Test Reiseportale UrlaubsberatungAb in die Karibik! Jetzt fehlt nur noch eine individuelle Urlaubsberatung vom Reise-Experten. Doch findet man die auch im Internet? Clever reisen! hat zusammen mit fliegen-sparen.de 11 bekannte Reiseportale getestet.

Gute Beratung ist ein wichtiger Schritt zum perfekten Urlaub! Der Wunsch: Zu Zweit ab in die Karibik – Dominikanische Republik oder Kuba – möglichst Last Minute. 12 bis 14 Tage in einem strandnahen 3- bis 4 -Sterne Hotel. Abwechslungsreiches Sportangebot und All-Inclusive- Verpflegung. Und das alles zu einem Preis ab 1.500 bis 1.800 Euro.

Welche Einreisebestimmungen gelten für die Dominikanische Republik? Ist ein Visum Pflicht? Darf das notwendige Diabetiker-Medikament eingeführt werden. Und ist die Karibik ein optimales Reiseziel im September? Wir haben inkognito telefonisch und via E-Mail die Reiseexperten gefragt, um den Kundenservice und die Beratung zu testen.


Buchung statt Beratung
Die erste positive Überraschung bei unserem Test: die kurzen Warteschleifen. Einzig bei ab-in-den-urlaub mussten wir uns ca. 1 Minute gedulden, bei allen anderen waren wir innerhalb von Sekunden zumindest mit der automatischen Ansage verbunden, bei der wir unser Anliegen auswählen konnten. Und ab da ging es flott weiter.

Leider manchmal auch mangelhaft, denn eine telefonische Beratung erfolgte bei manchen erst gar nicht. So wiesen uns expedia, ebookers und lastminute.de zwar freundlich, aber bestimmt darauf hin, dass eine telefonische Beratung nicht erfolgt. Wir wurden gebeten, uns doch zusammen online eine Reise selbst auszusuchen und dann bei einer konkreten Wunschreise für eine Buchung nochmals anzurufen. Gute Beratung sieht anders aus.

Denn das positive Gegenteil erlebten wir bei nix-wie-weg.de, weg.de, check24 und holidaycheck.de. Bei diesen Reiseportalen wurde kompetent, geduldig und freundlich auf unsere Wunschvorstellungen und Zusatzfragen eingegangen. Dass man auch humorvoll sein kann, bewiesen die Berater von check24.de und weg.de. Diese Gespräche haben wirklich Lust auf Urlaub gemacht. Besondere Kompetenz zeigten durch zusätzliche persönliche Erfahrung die Experten von weg.de, nix-wie-weg.de und holidaycheck.de. Da kommt schon am Telefon eine tolle Urlaubsstimmung auf.

Im guten Mittelfeld der Beratungsleistung am Telefon liegen check24, hlx und travel24.com. Zwar waren auch hier alle Berater freundlich, doch im Gespräch wurde schnell deutlich, dass mehr verkaufsorientiert als persönlich und kundenorientiert gedacht wird. Unsere Zusatzfragen wurden bemüht und größtenteils kompetent beantwortet, aber die Gespräche waren durch unser ständiges einseitiges Nachfragen mühselig.

Wer Testsieger geworden ist und wie die anderen bezüglich Beratung und Serviceleistungen abgeschnitten haben lest ihr in der Clever reisen! Ausgabe 4/18.

Clever reisen! (Einzelheft, Abo uvm):
www.clever-reisen-magazin.de

Clever reisen! E-Paper (pdf): www.united-kiosk.de
Clever reisen! E-Paper für Kindle: www.amazon.de
Clever reisen! App für Iphone oder Ipad: itunes.apple.com/de
Clever reisen! App für Android: play.google.com/store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.