Reisemesse Dresden

Löwen beobachtenzoom

Die neuen Kataloge: Das beste für den Sommer

Bunt und dick liegen die neuen Kataloge in den Reisebüros. Was gibt es Neues bei den Veranstaltern? „Clever reisen!“ hat sich die Angebote angesehen und die Preise verglichen. Schnäppchenjäger können bis zu 28 Prozent sparen.

TUI der Weltenbummler

Fernziele bleiben auch im Sommer gefragt: Jede neunte TUI Reise fällt auf ein Fernreiseziel. Insgesamt sind über 15.000 Hotels und mehr als 520 Rundreisen auf der Fernstrecke buchbar. Die USA sind bei deutschen TUI-Urlaubern das Sommer-Fernreiseziel Nummer Eins. TUI reagiert auf die Nachfrage und erweitert das Angebot im Sommer nochmals um 200 Hotels und 30 Rundreisen.

Neben starken Zuwächsen in den USA legt vor allem Asien im Sommer zu. An der Spitze steht dabei Indonesien, der mit mehr als 17.000 Inseln größte Inselstaat der Welt. Die 7-tägige Schiffsrundreise „Indonesische Inselwelt“ kostet mit Verpflegung und Übernachtung in der Doppelkabine ab 669 Euro pro Person. Auch Thailand steht bei TUI hoch im Kurs. Reisende können nun eine neue Direktverbindung nutzen: Thai Airways fliegt drei Mal wöchentlich von Frankfurt nach Phuket. Im Mittelmeerraum setzt TUI vor allem auf Spanien, Italien und Griechenland.

Großes Wachstumspotenzial sieht man auf dem spanischen Festland und erweitert das Flugangebot: Mit TUIfly geht es ab Hannover nach Málaga, von Frankfurt und München aus starten Flieger nach Jerez. Auch die Kanarischen Inseln gewinnen weiter an Bedeutung, erstmals wird die kleine Kanareninsel EL Hierro angeflogen. Neu im Programm sind Städtereisen nach Skandinavien. Neben Oslo ergänzen die Städte Trondheim, Trosmö, Stavanger, Sandvika und Kistiansand das neue Norwegen-Angebot. Auch Hammerfest auf der Insel Kvaly, die nördlichste Stadt Europas, ist künftig buchbar; zudem verschiedene Städte-Ziele in Schweden, Finnland und Großbritannien.

Das Preisniveau bleibt im Sommer weitgehend stabil, viele Ziele auf der Fernstrecke werden sogar günstiger: z. B. Südafrika, Indonesien, die Vereinigten Arabischen Emirate wie auch die Dominikanische Republik. Frühbucher erhalten Rabatte bis zum 30. April.

Thomas Cook fliegt auf Nordamerika

Thomas Cook baut im Sommer das Angebot vor allem im westlichen Mittelmeer deutlich aus. Flug- und Hotelkapazitäten werden in Italien, Griechenland, Portugal und dem spanischen Festland erhöht. Auch in Kroatien und Bulgarien steht ein größeres Kontingent zur Verfügung. Insgesamt umfasst das Angebot von Neckermann Reisen und Thomas Cook Signature rund 4.000 Hotels, davon sind etwa 400 Hotels neu im Programm. Neu ist auch der Ganzjahreskatalog „Nordamerika“. Die Reisepreise für den Sommer sind uneinheitlich. In Ländern wie Spanien, Griechenland und Bulgarien steigen die Preise leicht, in der Türkei hingegen sinken sie um bis zu acht Prozent.

Text: Sascha Marx Bild: 123rf

Günstige Reise gesucht? Sparen mit dem Reise-Preisvergleich auf www.fliegen-sparen.de

Clever reisen! Magazin Die Neuerungen bei DER Touristik, FTI, alltours & allsun, Schauinsland sowie weitere Infos findet ihr in Clever reisen 1/17. 

Direkt online bestellen: 

Clever reisen! (Einzelheft, Abo uvm):
www.clever-reisen-magazin.de

Clever reisen! E-Paper (pdf), App für iphone/ipad und android unter : www.united-kiosk.de

 Clever reisen! E-Paper für Kindle: www.amazon.de


(Stand: 11.01.2017)
 
Clever Reisen
airlinetest.com – das große Flug-Bewertungsportal für Passagiere.
Clever reisen!
 
 
 

Service

Presse

 
Diese Seite Bookmarken: Facebook Windows Live Myspace Yahoo Twitter Digg Mister Wong Delicious


Social Plugins können Daten übertragen. Mehr Informationen darüber, was Sie vor dem Klick wissen sollten finden Sie hier.