Chile: Nach den Sternen greifen

Sternenklarer Himmel in Chile: Das Observatorium Mamalluca bietet nachts Sternenbeobachtungen für Touristen an

Sternenklarer Himmel in Chile: Das Observatorium Mamalluca bietet nachts Sternenbeobachtungen für Touristen an

Im Norden Chiles ist der Himmel selten verhangen und die Sicht auf die Sterne klar. Wegen der klimatischen Bedingungen eignet sich die Region für astronomische Touren. fliegen-sparen.de auf Sternenjagd in Chile.

Im Norden des südamerikanischen Landes befindet sich ein Drittel der Teleskope weltweit, durch die man bei mehr als 300 wolkenfreien Nächten, trockener Luft und klarem Himmel in die Sterne und zu fernen Planeten schauen kann.

Nordchile ist bekannt für seine international anerkannten Oberservatorien, in denen Wissenschaftler über das Universum forschen. Für Touristen ist die Milchstraße insbesondere im sogenannten “Kleinen Norden” zum Greifen nah: Im Elqui Tal in der Nähe von La Serena und Ovalle können Besucher ein Blick in die Sterne wagen.

Pangue: Astronomische Führungen

Am Horizont östlich der Stadt La Serena ragen die weißen Kuppeln dreier Observatorien hervor. Sie liegen auf bis zu 2500 Meter hohen Bergen. Eines davon ist das für Touristen geöffnete Observatorio El Pangue. Hier werden spezielle astronomische Führungen und auch Übernachtungen angeboten.

Gäste haben die Möglichkeit, die Teleskope selbst zu nutzen. Täglich finden geführte Touren und Lehrvorträge über das Universum und fremde Galaxien statt. Die anderen beiden Observatorien in der Nähe sind Las Campanas und La Silla, die überwiegend zur Forschung betrieben werden.

Mamalluca & Collowara: Sterne & fremde Galaxien entdecken

Im Elqui Tal liegt das Observatorium Mamalluca, das Besuchern sowohl tagsüber als auch nachts Rundgänge und Sternenbeobachtungen anbietet. Durch ein 30-Zentimeter-Teleskop können Gäste auf Sterne und fremde Galaxien blicken. Das Teleskop kann Objekte am Himmel bis zu 140-fach vergrößern. Tipp: Besonders lohnen sich Sternenbeobachtungen in den Nächten mit Neumond. Reservierungen sind auf www.astronomictourism.com möglich.

Das “Observatorio Turistico Collowara” auf dem Gipfel des Churqui Berges ist eine weitere Adresse für Chile-Reisende, die nach den Sternen greifen wollen. Besucher können von drei Aussichtsplattformen den Sternenhimmel genießen oder sich die Sterne auf verschiedenen Teleskopen näher ranholen. Sowohl im Sommer als auch im Winter werden Führungen angeboten, die rund zwei Stunden dauern. Die Sternwarte Cruz del Sur in der Ortschaft Combarbalá im Limarí Tal ist ein weiteres Ziel für Sternbeobachter und bietet vier an Fotokameras anschließbare Beobachtungskuppeln und informative Führungen.

Paranal: Wissenschaftliche Sternenbeobachtung

Von hohem wissenschaftlichen Standard sind die Sternwarten La Silla, die bereits oben genannt wurde, und Cerro Tololo rund um La Serena. Im Hochland der Anden und im Gebiet Coquimbo, in rund 2200 m Höhe, nutzen die Wissenschaftler die guten Bedingungen durch geringe Luftströmungen: Cerro Tololo ist die älteste Sternwarte der südlichen Hemisphäre und beherbergt acht riesige Teleskope. Einen Blick durch diese ist für Besucher allerdings nicht möglich. Denn die Bilder und Daten der Teleskope werden direkt von Computern ausgewertet.

Führungen werden auf spanish und englisch angeboten. Man sollte sich etwa einen Monat im voraus anmelden. Eines der bedeutendsten astronomischen Observatorien ist in Paranal und beherbergt ein für die Forschung wichtiges Hochleistungsteleskop. Das “Observatorio Cerro Paranal” liegt in der trockenen Atacamawüste und wird von der Europäischen Südsternwarte ESO betrieben.

In dem James Bond-Film “Ein Quantum Trost” diente das futuristische Gebäude als Kulisse. An den letzten beiden Samstagen im Monat werden auch Touren für Touristen angeboten, zu denen man sich im Vorfeld anmelden sollte, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Genauere Informationen gibt es auf www.eso.org. Weitere Informationen zu Chile und den Sternwarten finden sich auf http://chile.travel/de (pm – Bild: Turismo Chile/Eduardo Banderas)

Günstiges Hotel mit dem Hotel-Preisvergleich finden

Günstige Flüge nach Chile mit dem Flug-Preisvergleich finden.

Leave a Comment