Clever reisen!

Brasilien – Chapada Diamantina – Die Hochebene der Diamanten

Brasilien: Chapada Diamantina

Brasilien: Chapada Diamantina

Gewaltige Wasserfälle, kristallklare Flussläufe und einsame Pfade durch spektakuläre Canyons. Wer die Chapada Diamantina ganz intensiv erleben möchte, dem empfehle ich die folgenden Unternehmungen, die unser Autor Jochen Steuernagel für Clever reisen! entdeckt hat:

Aktivitäten für jeden Tag
1. Spektakulärer Ausblick vom höchsten Wasserfall (340 m) der Chapada. In der Trockenzeit verlieren sich die Wassermassen des Cachoeira da Fumaça auf dem Weg nach unten in skurrilen Nebelwolken. (Tageausflug kombinierbar mit anderen Zielen ab 90 Euro, tgl. www.nasalturas.net)

2. Zur Cachaça-Probe auf die Ausgehmeile Das Fazendinha bietet über 50 Cachaça-Sorten und die beste Atmosphäre für Nachtschwärmer (Lençóis, Rua das Pedras, tgl. ab 18 Uhr)

3. Rückenmassage gratis! Die natürlichen Schwimmbecken des Ribeirão do Meio begeistern mit einer 15 Meter langen Naturrutsche und Felsenpools in denen man sich vom herabfließenden Wasser massieren lässt. (Zu Fuß ab Lençois; 4 Km, 1 Std.)

Den ausführlichen Reisebericht unseres Autors Jochen Steuernagel gibt es in der Clever reisen! Ausgabe 3/14. Wer ihn gerne lesen möchte, kann das Heft hier direkt online bestellen.

Text: Jürgen Zupancic
Fotos: Jochen Steuernagel, Brasil TB

Schreibe einen Kommentar