Clever reisen!

Flugportale: Buchen, freuen oder richtig ärgern!

Rund ums Thema Flugportale

Rund ums Thema Flugportale

Einige Flugportale locken mit vermeintlich billigen Ticketpreisen. Wer hat die besten Preise? Wer bietet Service und Beratung? Zehn Flugportale habe ich für die Clever reisen!-Ausgabe 1.15 getestet.

Will der Urlauber einen Flug im Internet buchen, sollte ihm ein Preis angezeigt werden, der auch dem Endpreis entspricht. Beispielsweise dürfen Service- und Verwaltungsgebühren nicht erst im Laufe des Buchungsprozesses auf den Startpreis geschlagen werden. Gegen diese von der EU festgelegten Verordnung verstießen die Hälfte der getesteten Portale, die daher auch den Preistest nicht bestanden haben. Der Clever reisen!-Test zeigte noch weitere Maschen, mit denen einige Flugportale ihren Kunden das Geld aus der Tasche ziehen wollen. Bezahlgebühren, Zusatzangebote, wie etwa Reiseversicherungen oder Servicepakete, lassen den Flugpreis ansteigen. Und sogar Abo-Fallen, bei denen sich Versicherungen automatisch verlängern und verteuern wurden entdeckt. Was ich noch herausgefunden habe und welche Flugportale zu empfehlen sind, kann in der Clever reisen! 1.15 nachgelesen werden. Hier kann das Heft bestellt werden 

Text: Lutz Kaulfuß
Fotocredit: 123rf.com

Schreibe einen Kommentar