Clever reisen! CLUB

Dominikanische Republik: Die neuen Seiten entdecken

Dominikanische Republik: Diese Urlaubsperle erstrahlt in neuem Glanz

Dominikanische Republik: Diese Urlaubsperle erstrahlt in neuem Glanz

Sanierte Strände, neue Traumhotels, bessere Straßen und BIO-Tourismus. Das beliebteste Karibikziel hat sich herausgeputzt. Mehr über das neue Dom Rep Erlebnis lesen Sie in meinem aktuellen Clever reisen!-Artikel.

Vier volle Dreiviertelliter-Flaschen Gin, Veterano, Premium Wodka und Rum liegen im Wandregal meines Hotelzimmers. Soll ich mir alles schön trinken? Ich brauche es nicht. Es ist alles wie in einem wunderbaren Traum. Vom Meer weht eine leichte Brise auf die Terrasse. Davor flattern Kolibris in betörend duftenden Oleander- und Hibiskusbüschen. Zwischen Palmen leuchtet weißer Sandstrand. Glutrot sinkt die Sonne in den Ozean. Ich erlebe einen Januarabend am Strand von Punta Cana. Das Thermometer zeigt 29 Grad. Was kann schöner sein?

Am Gefühl, in einem Urlaubsparadies zu sein, ändert sich auch an den nächsten Tagen wenig. Blauer Himmel. Baden im türkisfarbenen Meer. Die Minibar ist jeden Tag randvoll. Fast rund um die Uhr gibt es auf dem Hotelgelände etwas zu essen. Höfliche Kellner servieren leckere Cocktails. Es sind wirklich Ferien wie im Schlaraffenland. Die Dominikanische Republik ist das Mutterland von „Alles-inklusive-Urlaub“ und hat ihn perfektioniert.

Mehr Eindrücke von mir aus der Dom Rep gibt’s in der Clever reisen!-Ausgabe 1/15.

Text: Wolfgang Polte
Fotocredit: Caribbean Tourism Organisation

Leave a Comment