Clever reisen!

Griechenland: Skopelos & Skyros erleben

Die Sporadeninseln Skopelos & Skyros

Die Sporadeninseln Skopelos & Skyros

Die Hälfte der Einwohner der zweitgrößten Sporadeninsel, Skopelos, wohnt in der gleichnamigen Hauptstadt. Vor allem ihre Altstadt wird von Urlaubern bewundert. Ich berichte über die griechischen Inseln Skopelos & Skyros.

Ulauber finden auf Skopelos unzerstörte Natur, zum Wandern verlockende Berge und attraktive Badebuchten. Diese liegen im Süden und Westen der Insel, im Norden fällt die Insel steil ab. Skyros ist im Süden gebirgig und alles andere als grün. Deshalb leben auf der bei weitesten größten Insel des Archipels nur 2.700 Griechen. Wie dahingegossen ziehen sich die weißen Häuser von der Haupstadt Chora über den Hügel dahin, sodass der Ort stark an Kykladeninseln erinnert. Das gilt auch für die steilen Gassen und Treppen des Hauptortes, in dem auch ein Teil des Musikfilms Mamma Mia! gedreht wurde.

Mehr über Skopelos, Skyros und weitere griechische Inseln erfahren Sie in der aktuellen Clever reisen!-Ausgabe 2.15 (erscheint am 7.4.2015)  – hier bestellen.

Text: Horst Schwartz
Fotocredit: Ortwin Widmann

Schreibe einen Kommentar