Clever reisen! CLUB

Rundreisen mit „Doc Holiday“

„Doc Holiday“

„Doc Holiday“

Reisealter 65plus, Diabetes, Herzkrankheit oder Bluthochdruck sind keine Gründe, die Welt nicht zu entdecken. Spezialisten bieten Pauschal- und Rundreisen mit ärztlicher Begleitung an.

„Ärztlich begleitetes Reisen klingt für viele nach Greisen mit Rollatoren, dabei ist das Gegenteil der Fall. Unsere Gäste sind fit und mobil, nur einfach etwas vorsichtiger als andere. Sie träumen von exotischen Zielen, von Dschungelsafaris, Bergdörfern auf 4.000 Metern Höhe oder traditionellen nepalesischen Teehäusern, haben aber häufig wegen ungewohnter klimatischer Bedingungen oder anderer Hygiene-Standards Bedenken. Wenn ein Arzt dabei ist, lösen sich diese Ängste häufig in Luft auf“, sagt Hans Emde, Gründer und Geschäftsführer des Reisespezialisten Tourvital.

Mehr Infos zum Thema “Ärztlich begleitetes Reisen” finden sich in in der Clever reisen-Ausgabe 2.15

Text: Jürgen Zupancic
Bildrechte: TUI

Leave a Comment