Clever reisen! CLUB

Vier Spartipps zum Thema “Karten”

Geld sparen im Urlaub mit den richtigen Karten

Geld sparen im Urlaub mit den richtigen Karten

Ob City Card, Service Card oder Schülerausweis: Mit bestimmten Karten kann man im Urlaub einiges sparen. Wie das geht, verrate ich Ihnen hier.

*City Cards:
Viele Städte bieten sogenannte “City Cards” an. Darin ist meist die kostenlose Nutzung des ÖPNV enthalten, und auch der kostenlose und/oder ermäßigte Eintritt in Museen. Wer mit einem Städtepass sparen will, muss aber genau prüfen, was die einzelnen City Cards bieten und wie viel man besuchen möchte. Deshalb die gewährten Rabatte und den Preis der Karte vergleichen und prüfen, ob sich der Kauf tatsächlich lohnt.

*Kreditkarten-Specials:
Kreditkartenanbieter, wie etwa American Express, haben spezielle Konditionen bei Hotels ausgehandelt. Einsparpotential bis zu 40 Prozent.

*Service Card:
Die “Air Berlin Service Card” kostet zwar 119€/Jahr, bietet aber viele inkludierte Leistungen an (z.B. zusätzliches Freigepäck).

*Schülerausweis:
Mit einem Schülerausweis winken vor allem Rabatte vor Ort (Freizeitparks, Museen, etc.).

Weitere Spartipps rund um das Thema Karten finden Sie in der aktuellen Clever reisen! 2.15 – Hier bestellen

Text: Dominik Peter
Bildquelle: 123rf

Leave a Comment