Clever reisen! CLUB

Schnäppchenflieger: Für 248 Euro nach Guatemala und zurück!

Schnäppchenflieger: Für 248 Euro nach Guatemala und zurück!

Schnäppchenflieger: Für 248 Euro nach Guatemala und zurück!

Reisen ist für mich Erlebnis und beginnt oft schon bei der Buchung – mit Error Fare nach Mittelamerika.

Es ist 0:45 Uhr. Ich liege in meinem Bett, doch bevor ich schlafe, werden nochmal die gängigen Schnäppchenportale abgerufen. Immer auf der Lauer warte ich auf den entscheidenden Moment, schließlich möchte ich kein Reise-Highlight mehr verpassen. Mein Smartphone baut die Website behäbig auf, als die Seite vollständig geladen ist, bin ich hellwach und bereit zum Angriff: „Knaller: Düsseldorf – Guatemala ab 248 Euro return mit Iberia“ steht in großen roten Lettern auf der Startseite.

Gepackt vom Jagdinstinkt, rufe ich meine Reisebegleitung an. Mir gelingt es nur mich kryptisch auszudrücken: „Müssen buchen – sofort! Guatemala 248 Euro. Ab Düsseldorf.“ Eine schläfrige Stimme entgegnet nur: „Was?“ Ich erkläre es nochmal. Nach einem kurzen Check der Sicherheitslage, wird gebucht und mit Kreditkarte gezahlt. Umgehend erhalte ich die Buchungsbestätigung per Email und die Reiseplanung kann beginnen.

Der Flug: Um 7:50 geht es also am Düsseldorfer Flughafen los. Via Madrid, und nach einer kurzen Umstiegszeit von 1,5 Stunden fliegen wir zunächst nach Panama-Stadt. Der Flug dauert 10,5 Stunden. Grundsätzlich gibt es keine transatlantischen Direktflüge nach Guatemala, da die Startbahn des internationalen Flughafens „La Aurora“ zu kurz ist für Großraumflugzeuge. Der Zwischenstopp in Panama ist somit logische Konsequenz. Endlich da! Nach knapp 21 Stunden erreichen wir unseren Zielflughafen in Guatemala Stadt.

Guatemala ist exotisch und überrascht uns mit gut erhaltenen Maya Stätten, Regenwald und kolonialem Charme: Im Nationalpark Tikal entfaltet sich der Zauber der mystischen Mayakultur. Die vom Urwald überwucherte Ruinenstadt beeindruckt durch hohe Stufentempel, wie dem 47 Meter hohen Tempel I. Umgeben von den Klängen des Urwalds, fühle ich mich versetzt in eine längst vergangene Zeit. Nach 14 Tagen war die Reise leider vorbei und am Flughafen La Aurora in Guatemala beginnt unsere Rückreise.

Mehr Infos zu den Reiseblogs wie Urlaubspiraten, Urlaubsguru und Co., habe ich ausführlich in der aktuellen Ausgabe 4/15 von Clever reisen! beschrieben.
Hier kann die Ausgabe direkt online bestellt werden.

Text: Jory Aranda
Bild: INGUAT

Leave a Comment