News

Flughafen in Hongkong kassiert Bau-Gebühr

Um eine dritte Start- und Landebahn zu finanzieren, wird der Flughafen Hongkong ab dem 1. August eine sog. “Construction Fee” erheben. Diese Gebühr schlagen die Airlines auf den Ticketpreis auf und ist abhängig von der Ticketklasse und Flugdistanz.

So müssen für Flüge nach Europa in der Eco Class rund 18 Euro und in der Premium Klasse rund 20 Euro mehr für den Abflug bezahlt werden. Für die Kurzstrecke sind es entsprechend der Klasse 10 Euro bzw. ca. 18 Euro, die auch für Weiterflüge nach einer Zwischenlandung gelten. Für die Eco-Class zahlt man ca. 8 Euro mehr bei einer Zwischenlandung.