Clever reisen!

Großbritannien preiswert entdecken

Zu einer günstigen Erkundungstour durch Großbritannien gehört auch immer ein Ausflug nach London!

Zu einer günstigen Erkundungstour durch Großbritannien gehört auch immer ein Ausflug nach London!

Essen, trinken, besichtigen, wohnen. Einiges ist sogar gratis!

Brexit – die Währung im Keller. Kostete das britische Pfund vor einem Jahr noch über zwei Euro, bekommt man es heute fast 1 : 1. Noch nie konnte so günstig zwischen Brighton an der Südküste bis Edinburgh in Schottland gereist und besichtigt werden. Vieles gibt es zum Nulltarif. Selbst London bietet viele Schnäppchen. Hier die besten:

Preiswerter übernachten

Das Mutterland von Bed & Breakfast hat noch eine andere preiswerte Hotelvariante, die „Poshtels“. Privatzimmer in London oder Häuser mit stilvoller Inneneinrichtung . Zweibettzimmer kosten zum Beispiel in London ab rund 79 Pfund, also knapp über 40 Euro pro Person. Günstiger aber nicht weniger cool heißt die Devise, etwa im „Generator“ (www.generatorhostels.com/de) mit einem eigenen Kino und Kunstinstallationen. Das „British Museum“ liegt nur fünf Gehminuten entfernt.

In Liverpool beginnen private Doppelzimmer bei 30 Pfund (Hoax Euro Hostel). Wer etwas Style will steigt in London günstig im „Citizen M Bankside“, zwei Minuten von der Tate Bridge, ab. Das Boutiquehotel hat Doppelzimmer ab 109 Pfund. Weitere günstige Ketten mit fast 30 Standorten sind die „Village Urban Resorts (www.village-hotels.co.uk) oder Motel One (www.motelone.de) mit Hotels in London, Edinburgh, Manchester, Newcastle, DZ ab 69-98 Pfund.

Als Schnäppchen des Jahres 2016 wurde von „Tripadvisior“ das „Elam Tree Hotel“ in Llandudno (Nordwales) ausgezeichnet. Es steht direkt am Meer, Zimmerpreise ab 75 Euro. Bei den Bed & Breakfast-Häuser erhielt das „Millgate B & B“ in Masham, eine Stunde nördlich von Leeds mit Zimmerpreisen ab 79 Pfund den Preis (www.millgate-masham.co.uk). Noch günstiger: die zahlreichen Campingplätze, etwa „The Secret Campsite“ in Sussex mit 15 Stellplätzen (17 Pfund), eine Zugstunde von London entfernt. Extra-Tipp: Studentenwohnheime bieten während der Semesterferien preiswerte Übernachtungen (www.universityrooms.com).

In London sind Business-Hotels in Vierteln wie Mayfair und in der City preiswerter, in Bayswater, Kensington und West End am Wochenende teurer. Grundsätzlich sind Januar und Februar die günstigsten Monate, Juli/August die teuersten. Hotelpreisvergleiche mit Bewertungen: www.McHotel.de

Text: Wolfgang Polte
Bild: pixabay

Noch mehr Spartipps für Großbritannien findet ihr in Clever reisen 1/17. Unter folgenden Links könnt ihr die Ausgabe direkt online bestellen:

Reise-Magazin Clever reisen! bestellenClever reisen! (Einzelheft, Abo uvm):
www.clever-reisen-magazin.de

Clever reisen! E-Paper (pdf): www.united-kiosk.de
Clever reisen! E-Paper für Kindle: www.amazon.de
Clever reisen! App für Iphone oder Ipad: itunes.apple.com/de
Clever reisen! App für Android: play.google.com/store

Leave a Comment