News

Lufthansa Group fliegt Non-Stop nach Barbados

Die Lufthansa Group erweitert ihr touristisches Langstreckenangebot und hebt am 28. Oktober 2019 für ihren ersten Non-Stop-Flug von Frankfurt nach Barbados ab. Mit dem neuen Winterflugplan startet der Hinflug um 10:00 Uhr und landet um 14:45 Uhr auf der Insel. Somit können Passagiere bereits den restlichen ersten Tag am Strand genießen. Die Route wird vom Airbus A330-200 bedient, der mit 310 Sitzplätzen ausgestattet ist. Aus Österreich und der Schweiz können Urlauber das breite Lufthansa-Netzwerk nutzen, indem sie das Gepäck direkt an ihrem Startflughäfen aufgeben und sich beim Umsteigen keine Gedanken mehr darum machen müssen.
Die Flüge können ab sofort über lufthansa.com, das Lufthansa Service Center oder Lufthansa-Reisebüropartner gebucht werden und werden in der Premium- und Economy-Klasse mit dem hohen Kundenservice angeboten.

Schreibe einen Kommentar