News

LOT Polish Airlines: Nonstop von Stuttgart nach Ungarn

Neben dem Heimatflughafen Warschau entwickelt Star Alliance Mitglied LOT Polish Airlines Budapest als zweites wichtiges Drehkreuz der Fluggesellschaft weiter. Ab 22. September 2019 fliegt die Airline von der ungarischen Hauptstadt dreimal pro Woche mit Boeing 787 Dreamliner nonstop nach Seoul.

Am 30. März 2020 folgen sechs weitere Europa-Verbindungen ab dem Flughafen Budapest Liszt Ferenc, darunter auch Stuttgart.

 

<script async src=”https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js”></script>
<!– fs_responsive_2017_text –>
<ins class=”adsbygoogle”
style=”display:block”
data-ad-client=”ca-pub-8007191728283510″
data-ad-slot=”7896460671″
data-ad-format=”auto”
data-full-width-responsive=”true”></ins>
<script>
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
</script>

Die Flüge zwischen Stuttgart und Budapest werden an Werktagen zu günstigen Flugzeiten zweimal täglich durchgeführt, an Samstagen und Sonntagen jeweils einmal pro Tag. Zum Einsatz kommen moderne Embraer 190 in 3-Klassen-Konfiguration: LOT Business Class, LOT Premium Economy Class und LOT Economy Class.

Flugzeiten:

Ab Stuttgart 09:25h
Ankunft Budapest 10:50h

Ab Stuttgart 19:40h
Ankunft Budapest 21:05h

Ab Budapest 07:15h
Ankunft Stuttgart 08:45h

Ab Budapest 17:30h
Ankunft Stuttgart 19:00h

Fluggäste ab Stuttgart, die mit der frühen Maschine nach Budapest reisen, können dort auch bequem auf die neuen Langstreckenflüge von LOT Polish Airlines nach Seoul umsteigen. Dabei profitieren sie von der kurzen Umsteigezeit von 95 Minuten.

Die neuen Flüge von LOT Polish Airlines zwischen Stuttgart und Budapest sind ab dem 7. August 2019  buchbar

WERBUNG: Günstige Flüge findet ihr ganz leicht mit dem Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de, günstig übernachten könnt ihr mit dem Hotel-Preisvergleich auf mchotel.de