News

Explorer Fernreisen: neuer Ozeanien Katalog

Explorer Fernreisen präsentiert  den neuen Katalog für die Zielgebiete Australien, Neuseeland und Südsee. Neben einer großen Auswahl an Hotels, Rundreisen und Aktivitäten werden viele neue Reiseinspirationen mit außergewöhnlichen Erlebnissen vorgestellt.

Australien zählt zu den faszinierendsten Reisezielen weltweit. Der rote Kontinent bietet ein grandioses Spektrum an Naturwundern und Sehenswürdigkeiten. Bei einer Mietwagenrundreise lässt sich die ganze Vielfalt dieses Landes ideal erkunden. Mit einer noch größeren Auswahl an vorgeplanten Selbstfahrerrundreisen lässt der Düsseldorfer Reiseveranstalter keine Langeweile aufkommen. Viele Annehmlichkeiten wie unbegrenzte Frei-Kilometer, Zusatzversicherung ohne Selbstbehalt, Navigationsgerät und Einwegmiete bis zu € 680 sind im Preis inkludiert.

„Glamour“ und „Camping“ passt das zusammen? Explorer Fernreisen sagt  „ja“ zum Glamping. Zwei neue Unterkünfte, umgeben von der ursprünglichen australischen Landschaft im Yarra Valley Park und auf der autofreien Insel Rottnest Island, sind ein Highlight für jeden Naturliebhaber.

<iframe src=”https://rcm-eu.amazon-adsystem.com/e/cm?o=3&p=48&l=ur1&category=electronics&banner=0MNQ6KCCWY32BF4PH5G2&f=ifr&linkID=29878d390d9b18ad4a22a56d016e99b6&t=fliegensparen-21&tracking_id=fliegensparen-21″ width=”728″ height=”90″ scrolling=”no” border=”0″ marginwidth=”0″ style=”border:none;” frameborder=”0″></iframe>

Majestätischen Landstriche, die einmalige Vogelwelt und die beeindruckende Maori-Kultur macht Neuseeland zu einem faszinierenden Urlaubsziel. Auf der neuen  20-tägigen Kombinationstour erlebt der Reisende die Vielfalt des Landes in komfortablen Bussen und spektakulären Panoramazügen. Die Highlights der Nordinsel sind die Inselwelt der Bay of Islands, die heißen Quellen und Geysire in Rotorua und die Glühwürmchen Höhle Waitomo. Die Südinsel erwartet seine Besucher mit der Abenteuer-Stadt Queenstown, einer Schiffsfahrt am Milford Sound sowie der imposanten Gletscherwelt in Franz Josef.
Eine Nacht unter dem Sternenhimmel Neuseelands verbringen? Diesen Traum verwirklicht „PurePods“. Die Glashäuser stehen auf Privatgelände inmitten der Natur und sind durch einen kleinen Spaziergang erreichbar. So ist Privatsphäre und ein einmaliges Glamping-Erlebnis garantiert.

Wie eine Perlenkette aufgereiht liegen die unzähligen Inseln im Südpazifik. Die Südsee ist ein Paradies aus schneeweißen Stränden, blau schimmernden Lagunen und farbenprächtigen Korallenriffen. Die lebendige Kultur und Traditionen der Einheimischen lassen sich zum Beispiel während der neuen 8-tägigen Kreuzfahrt „Fiji’s kulturelle Vielfalt“ erkunden. Neben wunderschönen Landschaften mit Wasserfällen, Regenwald und dem Pazifik – mit zahlreichen Möglichkeiten zum Schnorcheln, Tauchen und Baden – erfährt der Reisende mehr über die kulturellen Einflüsse und deren traditionellen Rituale.

Ganz neu im Programm von Explorer Fernreisen sind Hotels, Inselpakete und Mietwagenrundreisen in Neukaledonien. Die Hauptinsel Grand Terre besticht mit weißen Stränden und grünem, bergigem Hinterland. Neben der Hauptinsel hat der Archipel viele kleinere Inseln, wie z.B. Île de Pins oder Lifou, die es während 3-tägiger Touren zu entdecken gilt. Die 10-tägige Mietwagenrundreise auf Grand Terre lädt dazu ein, die paradiesische Landschaft individuell zu erkunden: Entspannen an schönen Stränden, Erkundung der vielfältigen Unterwasserwelt beim Schnorcheln und Spaziergänge durch beeindruckende Kokosnuss-Haine und den Giant Fern Park – Willkommen im Paradies!

Zudem gibt es neu im Programm Tagestouren und Aktivitäten rund um die Kultur und Natur Samoas. Reisende erhalten einen Einblick in die samoanische Lebensweise und kommen in den Genuss kulinarischer Köstlichkeiten.

Weitere Infos unter:

https://www.explorer.de/