Test & Rat

Nordeuropa und Mittelmeer Kreuzfahrten 2021: Balkonkabine zum Preis einer Außenkabine bei Costa Kreuzfahrten

Costa Smeralda

WERBUNG

Urlaub mit Meerblick: Sorgenfrei für das Jahr 2021 buchen dank kostenfreier Umbuchungsmöglichkeit bis 15 Tage vor Abfahrt

Die Vorfreude auf den nächsten Urlaub garantiert Costa Kreuzfahrten mit einer aktuellen Kampagne, bei der das Meer hautnah erlebt werden kann. Das besondere Angebot: Bei der Buchung einer Kreuzfahrt bis zum 31. Januar 2021 können Costa Gäste komfortabel in einer Balkonkabine zum Preis einer Außenkabine durch Nordeuropa, rund um Westeuropa oder im Mittelmeer reisen. Da den Kunden in diesen Zeiten Flexibilität wichtig ist, kann die Reise bis 15 Tage vor Abfahrtstermin einmalig kostenlos umgebucht werden.

Costa Kreuzfahrten

Für das Special wurden diverse Kreuzfahrten ausgesucht: ab Kiel geht es 2021 mit der Costa Diadema und Costa Fascinosa ins Baltikum und ins Nordland bis zum Nordkap.

Reisen im westlichen Mittelmeer mit dem neuen Flaggschiff der Reederei, der Costa Smeralda, sind ebenfalls in der beliebten Balkonkabine buchbar, beispielsweise 7 Tage ab/bis Savona ab 669 EUR pro Person.

Ein weiteres Highlight der Aktion: die ersten Fahrten ab April 2021 der Costa Firenze, das neue Schiff, das zurzeit noch in Italien auf der Fincantieri Werft gebaut wird, können ebenfalls zu dieser Aktion gebucht werden.

Alle Informationen zu den Angeboten unter: https://www.costakreuzfahrten.de/angebot-balkonkabinen-2020-2021.html

Das Costa Sicherheitsprotokoll
Oberstes Ziel bleibt, den Gästen das bestmögliche Kreuzfahrterlebnis unter Berücksichtigung umfassender Gesundheitsmaßnahmen zu ermöglichen. Auf der Grundlage der aktuellen epidemiologischen Situation setzt sich Costa Crociere noch mehr als zuvor für einen verantwortungsbewussten und sicheren Kreuzfahrtbetrieb ein. Mit dem Ziel, maximale Sicherheit für Gäste, Besatzung und lokale Gemeinden zu gewährleisten, wurden umfassende Gesundheitsmaßnahmen entwickelt und seit September 2020 für jede Kreuzfahrt umgesetzt.

Das neue Costa Sicherheits- und Schutzkonzept, das gemeinsam mit wissenschaftlichen Experten erarbeitet wurde, sieht unter anderem regelmäßige COVID-19-Tests für alle Passagiere und Crew-Mitglieder vor. Die Maßnahmen zeigen, dass Kreuzfahrten unter erhöhten Sicherheitsbedingungen möglich sind und erfahren unter den Gästen eine sehr hohe Wertschätzung.
Das Unternehmen informiert umfassend über die geltenden Hygiene-Protokolle und Maßnahmen auf seiner Website (https://www.costakreuzfahrten.de/gesundheit) und beantwortet alle Fragen zur “neuen Normalität” auf den Schiffen unter https://www.costakreuzfahrten.de/faq-sicher-reisen.html

Weitere Vorteile einer frühen Costa Buchung:
Grundsätzlich gilt auf Costa Schiffen freie Fahrt für bis zu zwei Kinder bis einschließlich 17 Jahren. Noch ein Vorteil: das Trinkgeld ist bereits im Reisepreis inkludiert. Und sicher ist: Egal für welche Reise sich die Gäste entscheiden – die berühmte italienische Gastfreundschaft wartet an Bord aller Costa Schiffe.